Physikunterricht im Museum - Klangforscher © Hendrik Sonntag
Außerschulischer Lernort Glockenstube © Hendrik Sonntag

FLYER SCHULEN

Sekundarstufe I Jahrgangsstufen 5 – 6 - Dem Klang auf der Spur

Sekundarstufe I Jahrgangsstufen 5 - 6

Dem Klang auf der Spur

Fach:
Physik, Sachunterricht

Bereich: 
Kultur und Kunst, Naturwissenschaft und Technik, Geschichte

Beschreibung des Lernangebotes:
Im Glockenmuseum erforschen und erarbeiten die Schülerinnen und Schüler Kenntnisse zu den Themen Schallübertragung, Schallreflexion und Schallmessung. 

An acht oder zehn Forschungsstationen, die im gesamten Museum aufgebaut sind, werden Experimente durchgeführt, Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und Ergebnisse ausgewertet. Versuche an und mit den Glocken werden durch weitere Versuchsanordnungen ergänzt, um ein vielseitiges Lernerlebnis zu ermöglichen. 

Da die Schüler in Kleingruppen möglichst selbständig arbeiten, werden Kompetenzen in den Bereichen „Umgang mit Fachwissen“ und „Erkenntnisgewinn“ erworben.  Auch werden durch die Gruppenarbeit und durch die anschließende Präsentation und Bewertung der Ergebnisse soziale und kommunikative Kompetenzen gefördert. 

Präsentation, Auswertung und Bewertung der Ergebnisse können im Anschluss an die Unterrichtseinheit im Museum oder später in der Schule erfolgen. 

In Absprache mit dem Museum kann im Anschluss der Kirchturm der St. Pankratiuskirche bestiegen werden, um dort in der Glockenstube Bezüge zwischen dem Gelernten und der Schallübertragung in der Realität herzustellen. 

Für Frühstückspausen stehen ein Aufenthaltsraum oder bei schönem Wetter die Rasenfläche des benachbarten Freilichtmuseums zur Verfügung.

Material/Methoden:

  • Lehrerinformation zur Vor- und Nachbereitung
  • Schülermaterial zur Vor- und Nachbereitung
  • Durchführung/Unterstützung/Museumsführung durch die MitarbeiterInnen des Lernortes/Museums
  • Multimediale Elemente
  • Handlungsorientierte  - experimentelle Angebote

Teilnehmerzahl: 
10 - 30 (Klassenstärke); Teilung in Kleingruppen möglich

Dauer der Veranstaltung:
90 bis 120 Min.

Kosten: 
€ 4,00 Schulprogramm inkl. Eintritt, Materialien, Museumsrundgang
€ 5,00 Schulprogramm inkl. Eintritt, Materialien, Museumsrundgang und Turmbesteigung